Dr. med. Christian Kißler

Facharzt für Allgemeinmedizin
Zusatzqualifikationen: Chirotherapie, Osteopathie, Notfallmedizin
Jahrgang 1968
verheiratet, 2 Kinder
 

Vita:

1987
  Abitur am Gymnasium Eschenbach i. d. OPf.
   
1987-1993       
  Medizinstudium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg 
 
    
1993-1995
   A.i.P. an der Orthopädischen Universitätsklinikum König-Ludwig-Haus Würzburg
 
    
1995-1999
  Assistenzarzt in der Abteilung für Kardiochirurgie der Herz- und Gefäßklinik Bad Neustadt
 
   
1999-2000
  Assistenzarzt in der chirurgischen Abteilung des Kreiskrankenhauses Roth
     
2000-2001
  Praxisassistent im Rahmen der Facharztausbildung in der Praxis Dr. Peter, Dr. Hönig, Wendelstein
 
    
2001-2002
  Assistenzarzt in der Abteilung für innere Medizin des Krankenhauses Altdorf
 
   
seit 2002
  eigene Praxis für Allgemeinmedizin in der Querstraße 2 in Wendelstein
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
          
Bereits seit meinem 16. Lebensjahr und später begleitend zum Studium bin ich regelmäßig im Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes ehrenamtlich in meiner Freizeit tätig gewesen und habe dabei die Ausbildung zum Rettungsassistenten absolviert.
 
Nach dem Studium habe ich zusätzlich zu meiner Tätigkeit am Krankenhaus den Fachkundenachweis Rettungsdienst (nötige Voraussetzung, um als Notarzt tätig zu werden) erworben und war dann als Notarzt im Bereich Hersbruck, Greding und für das Krankenhaus Altdorf eingesetzt.
 
Während meines Studiums habe ich insgesamt 6 Monate meiner praktischen Tätigkeit im Tameside General Hospital in Ashton under Lyne in Großbritannien abgeleistet.